Start  |  Presse  |  Newsletter  |  Anfahrt  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
Aktuelles

Online-Projekt ab März

3D-Konstruktionskurs für Onshape

In diesem Projekt konstruiert ihr mit der Software Onshape ein dreidimensionales Objekt. Dafür erhaltet ihr mit der Anmeldung eine Video-Anleitung am 04.03., mit der ihr die Grundlagen lernt und einen einfachen Gegenstand selbst konstruieren könnt. Bei einem Online-Meeting am darauffolgenden Donnerstag (11.03.) könnt ihr dann Fragen stellen, wir geben Hilfestellungen. Das selbst entworfene Objekt wird dann bei uns gedruckt und abgeholt oder per Post verschickt.
Onshape muss nicht installiert werden, die Software funktioniert im Browser, allerdings muss man sich anmelden für einen Account.
Anmeldschluss: 01.03.2021
Online-Termin: am 11.03.2021, 15-17 Uhr
Alter: ab 12 Jahre
Kosten: 5 €
Teilnehmer: 5
Anmeldung: reservierung@tjp-ev.de

 

 

Wir beteiligen uns am Girls´Day und am Boys´Day am 22. April. Für Mädchen und Jungen ab Klasse 5, ab ca. 13 Jahre, bieten wir die Möglichkeit, verschiedene Berufe bei uns vor Ort im Verein kennenzulernen.

Unsere technisch-handwerklichen Angebote für Mädchen findet ihr hier.

Unsere kreativen Angebote für Jungen findet ihr hier.

Meldet euch an, bevor alle Plätze belegt sind! Wir freuen uns, euch kennenzulernen.

 

 

 

Corona-Beschränkungen

Während der Schulschließungen können unsere Angebote am Donnerstagnachmittag leider nicht stattfinden. Sobald die Schulen wieder öffnen, informieren wir Sie hier auf der Webseite, unter welchen Voraussetzungen auch wir wieder öffnen können.

Bleiben Sie informiert über unsere Angebote

Abonnieren Sie unseren Newsletter, in dem alle Veranstaltungen angekündigt werden. Der Newsletter erscheint maximal einmal pro Monat und enthält immer einen Link für eine problemlose Abmeldung: newsletter@tjp-ev.de

ÜBER UNS

Egal ob selbstentworfene Figuren drucken, Ersatz- und Modellteile herstellen oder gar mit Schokolade Gegenstände produzieren:
3D-Drucker sind momentan in aller Munde und den Medien. Aber wie arbeitet solch ein Drucker, welche Möglichkeiten bietet er? In den Kursen der 3D-Werkstatt werden solche Fragen beantwortet.

3D-Druck hat das Potenzial, die Produktion zu revolutionieren. Während Privatanwender diese Technologie hauptsächlich für kleinere Modelle nutzen, wendet die Industrie diesen Innovationsschub insbesondere im Automobil- und Flugzeugbau, in der Medizin und der Weltraumfahrt an.
Schon jetzt werden immer mehr Komponenten im 3D-Druck produziert.
Im Zuge dieser Entwicklung entstehen ganz neue Ausbildungsberufe. Gebraucht werden CAD-Konstrukteure, die speziell für die Anforderungen und Möglichkeiten des 3D-Drucks ausgebildet sind und Fachkräfte, welche die Drucker bedienen und warten.

In unseren Kursen können Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren die Grundlagen des Konstruierens am Computer und des 3D-Drucks erlernen und ihre am Computer erstellten Objekte mit dem 3D-Drucker drucken.
Aber auch interessierten Erwachsenen steht unsere 3D-Werkstatt offen. Neben der Anmeldung zu Workshops können sich auch Einzelbesucher einen Einblick in die Technik von Morgen verschaffen.


Termine: 
nach Absprache

Wo:   
3D-Werkstatt des TJP e.V.
Lobitzweg 1-5
12557 Berlin  
 
Anmeldung:  
T: 030  65484959-0
F: 030  65484959-199
3d-werkstatt(at)tjp-ev.de